Fiffifit Hundetraining
Fiffifit Hundetraining

Angebot 

Hundetraining/Einzeltraining                                                          

Ein unverbindliches Telefonat: 

Der erste Schritt zur Verbesserung ist nur ein Anruf!

Rufen Sie gern einfach an:  0176-20 10 32 02.  

Sie können mir berichten, wo die Pfote drückt und ich unterbreite Ihnen einen Vorschlag, wie eine Zusammenarbeit aussehen kann. 

 

Erstgespräch/Einzeltraining:

Alternativ zum Gruppentraining in der klassischen Hundeschule geht es hier individuell nur um Sie, Ihren Hund und Ihr Anliegen.

Das Erstgespräch findet idealerweise - jedoch nicht zwingend - bei Ihnen zu Hause statt. Gegenseitiges Kennenlernen und die Problemanalyse stehen im Vordergrund. Anschließend besprechen wir ein realistisches Trainingsziel, planen die ersten Schritte und beginnen mit dem Training.

Weitere Termine und den Trainingsverlauf gestalten wir nach Ihren Möglichkeiten und Fortschritten. In jeder Trainingseinheit erfolgt ein kurzes "Blitzlicht" zu Ihren zwischenzeitlichen Erfahrungen. So konzentrieren wir uns auf die Übungen, die für Sie und Ihren Hund gut funktionieren und bleiben stets auf Kurs zu Ihrem Ziel.   

Je nach dem was Sie mit Ihrem Hund erarbeiten möchten, treffen wir uns bei Ihnen zu Hause oder an Orten, die ein Training zu realen Alltagsbedingungen ermöglichen.

In der Regel liegt der Bedarf bei zwei bis sechs Trainerstunden. Trainingsthemen können u. a. sein: Verhaltensänderung/ -auffällig-keiten in der hormonellen Reifung/Pubertät, Unruhe bis Hyperaktivität, Aggression wie z. B. "Leinenpöbeln", Jagdverhalten, Stubenreinheit, Grenzen setzen bzw. zurückgewinnen, Motivation und Ursachen für Fehlverhalten, Leinenführigkeit, Alleinbleiben, Angst und Unsicherheit bzgl. Artgenossen, Umwelt, Menschen...

 

Ob Chihuahua oder Rottweiler, ich biete Ihnen kompetente Beratung und effektives Hundetraining. Mit Herz und Persönlichkeit sowie klarer Kommunikation und Körpersprache gewinnen Sie eine stabile, alltagstaugliche und vor allem vertrauensvolle Mensch-Hund-Beziehung. 

Gehorsamsprüfung/Leinenbefreiung/Hundefüherschein                                                         

Gehorsamsprüfung: 

Im gesamten Hamburger Stadtgebiet gilt seit 2007 für Hunde die Anleinpflicht. Eine Befreiung hiervon erhalten Sie, wenn Sie nachgewiesen haben, dass Sie Ihren Hund im Alltag unter Kontrolle haben und so führen können, dass von ihm keine Gefahren oder Belästigungen für andere ausgehen. Bei gutem Grundgehorsam

(v. a. der Rückruf!) steht einer erfolgreichen Prüfung zur Leinenbefreiung nichts im Wege und Sie halten anschließend Ihren Hundeführerschein in den Händen.

Ich bin von der Stadt Hamburg anerkannte Sachverständige für die Durchführung von Gehorsamsprüfungen. Gerne bereite ich Sie und Ihren Vierbeiner auf die Prüfung vor, sodaß Sie beide gemeinsam den Sprung in die Freiheit souverän meistern.

 

Für weitere Informationen rufen Sie mich gern an, nutzen Sie das  Kontaktformular oder den Link: http://www.landesrecht-hamburg.de/jportal/portal/page/bshaprod.psml?showdoccase=1&doc.id=jlr-HuGDVHArahmen&st=lr 

Welpentraining / Welpen-Paket

Der kleine Hund ist endlich eingezogen...und Ihre Welt steht Kopf!

 

Ihr Schützling ist im Alter von 8 bis 20 Wochen.

Beginnen Sie JETZT mit dem Training unabhängig von der Rasse!

Vor allem die Erfahrungen der ersten Wochen und Monate sind prägend für das gesamte weitere Leben und die Entwicklung Ihres Hundes. Alles, was Sie jetzt richtig machen, bedarf "später" keiner aufwendigen Korrektur und Sie und Ihr Vierbeiner profitieren ein ganzes - hoffentlich langes - Hundeleben davon.

 

Alternativ zur Gruppenstunde in der Hundeschule, können wir in diesem Rahmen ganz individuell auf Ihre persönlichen Themen und Vorstellungen eingehen. Wie und wobei soll Ihr Hund Sie in Ihrem Alltag begleiten?

 

Im Paket enthalten sind:

- 1 Erstgespräch (ca. 1,5 bis 2 Std.)

Kennelernen, Ermittlung Ihrer Wünsche und Bedürfnisse, erste wichtige Informationen

- 5 Trainingseinheiten (je 1 Std.)

Ihre individuellen Trainingswünsche, Führung eines Hundes (wichtigste Zutaten: Klarheit, Konsequenz, Liebe und Gelassenheit), Grenzen und Freiheiten in gesundem Rahmen setzen, Kommunikation und Körpersprache von und zwischen Mensch und Hund, Gewöhnung an Umwelt, Menschen und Artgenossen, erste Kommandos/Signale lerntheoretisch korrekt auftrainieren (Sitz, Rückruf, Platz...), Leinenführigkeit...

"Zwergen-Aufstand" Kleinhundgruppe/Hundeschule

Kleinhundgruppe: 

"Zwergen-Aufstand" ist eine offene Gruppe, ausschließlich für kleine Rassen ab 6 Monate, bis max. 5 kg Körpergewicht.

Hier werden alle vier Pfoten und auch das Köpfchen benutzt... denn was die Großen können, können die Kleinen auch und manchmal sogar noch mehr.

 

Wie jeder Hund brauchen und wünschen sich auch unsere Minis eine sourveräne, ruhige und verantwortungsvolle Führung. Klare Grenzen und Freiheiten, innerhalb derer sie sich frei bewegen können, sorgen für Sicherheit und Entspannung im Alltag.

 

Diese Gruppe bietet einen Mix aus alltagsnahen Trainingseinheiten und Spielsequenzen. In beiden Bereichen geht es vor allem um Kommunikation und Körpersprache, sowohl von Hund zu Hund als auch von Mensch zu Hund. Übungen in kleinen Schritten zu Themen des Grundgehorsams wie z. B. Rückruf, Leinenführigkeit, Sitz, Platz, und "Selbstbeherrschung" (Impulskontrolle) werden lerntheoretisch korrekt vermittelt.

...und wenn Sie mit Ihrem Zwerg gemeinsam an einem Ziel arbeiten möchten, können Sie auch den Hamburger Hundeführerschein erwerben und Ihren treuen Begleiter von der Anleinpflicht befreien.

"Zwergen-Bewegung" Trainings-Spaziergänge für Kleinhunde

Beim Trainingsspaziergang verbinden wir einfach den Hunde-  spaziergang mit dem Training.

 

Das sorgt zum einen für Abwechslung im Gassi-Alltag, stärkt Ihre Mensch-Hund-Beziehung und bietet die Möglichkeit für neue Kontakte.  Die Strecken sind in 60 Min. bis 90 Min. zu bewältigen und bieten in der Regel auch eine Möglichkeit zum Freilauf. Sofern wir mit den vielen kleinen Pfoten willkommen sind, findet sich anschließend auch ein Café/Restaurant für eine gemeinsame Einkehr.

 

Wir treffen uns z. B. am Alsterlauf, im Öjendorfer Park, am Bramfelder See, am Kupferteich, im Sachsenwald ...

DogCaching/Freizeitspaß                                                                  

Dog-Caching:

Der Hund ist ein sozialer Beutegreifer, einer seiner stärksten Instinkte ist das Jagen. Beim Dog-Caching kann der Hund diesen kontrolliert und sogar im Rudel ausleben. Der selbstbelohnende Effekt aktiviert die innere Motivation des Hundes mitzuarbeiten.

 

Dog-Caching ist eine GPS-gestützte Schnitzeljagd mit Ihrem Hund in kleiner Gruppe. Es ähnelt dem Geo-Caching, jedoch steht Ihr Hund hier im Mittelpunkt. Nacheinander suchen die Mensch/Hund-Teams jeweils ihr Versteck (den Cache) und führen dabei die Gruppe an. Sind Sie und Ihr Hund das führende Team, navigieren Sie mittels GPS in die Nähe des Verstecks und sind dann auf Ihren Partner Hund angewiesen, um den Cache zu finden. Nur im Teamwork gelangen Sie und Ihr Hund ans Ziel. Das bedeutet für beide ein tolles Freizeiterlebnis, bei dem - frei von Leistungsdruck - die Beziehung Mensch/Hund gefestigt wird. Darüber hinaus besteht für Mensch und Hund die Möglichkeit neue Bekanntschaften zu schließen. ;O)

Einzeltraining

Exklusive Zeit nur für Sie, Ihren Hund und Ihr Trainingsthema.

Gehorsamsprüfung

Leinenfrei durch Hamburg... Ein tolles Ziel für Sie und Ihren treuen Begleiter. 

Welpen-Paket

Die ersten und wichtigsten Schritte im Leben Ihres Hundes unter professioneller Begleitung.

Angebot für Zwerge

Trainingsgruppe und Spaziergänge für Kleinhunde.  Hier sind die Minis unter sich.

Dog-Caching

Sie und Ihr Hund als Team auf Schnitzeljagd.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hamburg Hundetraining Fiffi-Fit, Einzeltraining, Gehorsamsprüfung/Leinenbefreiung, N.Streckwaldt